Smartphones mit Windows Phone 8

[Gerücht] Nun doch ein Windows Tablet von Nokia auf dem MWC ?

Nachdem das Video zu Nokia Music+ aufgetaucht ist ([Update: Video] Nokia Music+ angekündigt, erweitertes Streaming) und darin Apps für Windows RT und Windows 8 gezeigt wurden, kommen wieder Gerüchte zu einem möglichen Nokia Tablet auf. So spekuliert WPCentral, dass die Nokia Apps für Windows RT und Windows 8 möglicherweise nicht die einzigen Apps bleiben werden und Nokia auf dem MWC ein Lumia Tablet enthüllen könnte, das wie auch die Lumia Smartphones wieder mit vielen extra Funktionen auftrumpfen könnte. Möglicherweise sind andere Apps wie “Cinemagramm”, “Intelligente Bilder” oder “Kreativstudio” bereits in der Mache. Andere Nokia Apps wie “Nokia Drive” oder “Nokia Maps” könnten auf einem 3G fähigem Gerät auch Sinn ergeben.

Es gab im Dezember 2012 bereits Gerüchte über ein Lumia Tablet, allerdings soll die Entwicklung eingestellt worden sein, nachdem Microsoft das Surface präsentiert hat (Nokia plant angeblich Windows RT Tablet im ersten Quartal 2013).

Auf dem MWC, der vom 25.02.13 – 28.02.13 in Barcelona stattfindet, werden wir schlauer sein und eventuell ein Nokia Tablet sehen – oder auch nicht.

Quelle: wpcentral

Hättet ihr Interesse an einem Nokia Tablet mit Windows RT oder Windows 8 und würdet ihr es wegen der zusätzlichen Apps einem Surface vorziehen ?

 
Kommentare

Haben will! Surface ist überteuert

Wenn es ein 7 Zoll wäre, dann ja.

Wie viele Zoll hat es denn?

7″ wäre mir zu klein für ein Tablet. Ich habe hier ein Nexus 7″ herumliegen und irgendwie sind die Dinger “nicht Fleisch, nicht Fisch” und gehen eher als “Monstertelefone” durch. Das liegt aber auch daran, dass es für Android kaum brauchbare Tablet-Apps gibt.

Andererseits halte ich die fast 8″ des iPad mini für das kleinst-sinnvolle Tabletformat. Ich würde deshalb am liebsten ein 8″ WinRT-Tablet von Nokia sehen, natürlich mit 3G.

Kommentare geschlossen.